Erneut haben wir es geschafft, in Fehraltorf einen Pokal zu erwandern. Mit dem 6. Rang konnten wir uns erneut unter den Besten klassieren. Danke allen die dabei waren!


Der nächste Höck findet wie gewohnt am zweiten Donnerstag im Monat statt....... somit also am 14. Februar 2019 

Wir treffen uns ab ca. 19 Uhr im Restaurant Frieden in Zürich-Affoltern


Ein paar unserer Leistungen 2018...

 

Datum Veranstaltungsort Kanton Teilnahmen Rang
         
01./02.01.18   Brügg BE 8 11
06./07.01.18   Hirschthal AG 7 19
20./21.01.18   Zell LU 4 20
03./04.02.18   Kottwil LU 2 33
10./11.02.18    Rohrbach BE 5 24
10./11.02.18   Goldach SG 2 26
24./25.02.18   Stein AG 2 37
10./11.03.18    St. Gallen  SG 7 18
17./18.03.18   Bremgarten AG 10 18
07./08.04.18   Niedergösgen SO 5 23
07./08.04.18   Sulgen TG 6 10
05./06.05.18    Twann   BE 4 14
08.05.2018   Richenthal LU 3 22
18.-20.05.18   Hirschthal AG 2 35
09./10.06.18   Nebikon LU 24 8
16./17.06.18   Heitenried FR 4 22

Unser Jahresprogramm 2019 finden sie hier rechts zum Download.

(Das Jahresprogramm wird durch die Mitglieder an der GV vom 8. Februar 2019 definitiv bestätigt/abgenommen.)

Download
JAHRESPROGRAMM 2019
Jahresprogramm2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 374.2 KB


Gregorio Sablone ist eine Kultfigur in der  Volkslaufszene. Am 12. März 2017 wurde unser Aktivmitglied achtzig – als aktiver Läufer und mit einer speziellen Idee für seinen runden Geburtstag.

 

Einen interessanten Artikel über Gregorio haben wir im "Fit for Life" gefunden...

==> hier geht's zum Artikel


Unser neues Aktivmitglied Nicole ...

... und unser neues Mitglied Kat. Jugend: Daniel (hier mit Papi)



 

Ab sofort sind wir als Stadtzürcher Sportverein beim Zürcher Stadtverband für Sport ZSS registriert und somit berechtigt, den ZüriSportbus (14-Plätzer) zu mieten.

Freude herrscht! Nun schauen wir einmal, wohin uns eine gemeinsame Reise führt...


* Schweizer Meister im Marathon 2015 / 2016 *

 

Herzliche Gratulation unserem Mitglied Gregorio Sablone!

 

Am Swiss City Marathon in Luzern hat er mit der sensationellen Zeit von 3 Std. 49 Min. und 14 Sekunden die Konkurrenz weit hinter sich gelassen.

Der Zweitplatzierte Läufer hatte einen Rückstand von über 40 Minuten!

 

P.S. Gregorio ist auch 2016 erneut Schweizer Meister geworden! Herzliche Gratulation!


* 90'000 Kilometer zu Fuss *

 

Unser Mitglied Ruth Seifert hat die bewundernswerte Leistung von 90'000 Wander-Kilometer (an IVV- resp. VSL-Wanderungen) erreicht! 

 

Herzliche Gratulation!